Leichtathletik Sportfest in der Grundschule Kaltenweide

Am 13.Mai 2016 blieb das Schulgebäude für die Klasse 2-4 leer, denn Laufen, Springen, Werfen und mehr standen auf dem Stundenplan! Sich anstrengen bei den Bundesjugendspielen war das Thema des Tages.

Wer läuft als Erster über die Ziellinie oder springt am weitesten in die Sprunggrube waren Fragen, die beantwortet werden sollten! Die leichtathletischen Disziplinen 50m ‐ Lauf, 800m/1000m – Lauf, Weitsprung und Schlagballwurf waren heute gefragt und forderten die Schülerinnen und Schüler zu Bestleistungen heraus.

Die Kinder waren bei den sportlichen Aktivitäten mit Feuereifer dabei. Da wurden Mitschüler mit Anfeuerungsrufen begleitet, müde Läufer nach der Langstrecke mit Beifall und Umarmungen begrüßt sowie Schlagballwürfe mit lautem Geschrei abgeworfen. Jeder gab sein Bestes und sorgte so dafür, dass Freitag, der 13. ein Glückstag für ihn werden sollte.

Das Wetter hatte auch ein Einsehen und bescherte den jungen Sportlern wunderbaren Sonnenschein und angenehme Temperaturen. Für erschöpfte Leichtathleten gab es eine Stärkung beim Schulkiosk. Brezeln, Obst, geschnittenes Gemüse und natürlich Getränke sorgten dafür, dass die Lebensgeister schnell wieder geweckt und neue Kräfte mobilisiert werden konnten.

Es war ein rundum gelungener Tag mit vielen Superleistungen der jungen Sportler. Damit dies gelingen konnte, waren viele Helfer nötig. Deshalb geht ein ganz herzliches Dankeschön an die vielen Eltern, die sich als Riegenführer um die Klassen kümmerten, an den Stationen tätig waren oder beim Kiosk für das leibliche Wohl sorgten. Ganz herzlichen Dank für Ihren Einsatz, liebe Eltern.

Ein Dankeschön geht auch an die Lehrkräfte. Das Kollegium musste mit wenigen Lehrkräften viel organisieren. Danke an alle, die mit viel Einsatz versucht haben, an möglichst alles Notwendige zu denken.

Danke auch an den SCL, im Besonderen an den Platzwart. Es war hilfreich, dass wir stets einen Ansprechpartner für Kleinigkeiten hatten, die sich im Laufe des Tages ergaben. Es war sehr freundlich, uns den Platz sowie die Lautsprecheranlage und den Kioskbereich zur Verfügung zu stellen.

Vielen herzlichen Dank für das gelungene Sportfest