Die Corona-Pandemie fordert von Eltern, Schulkindern, die Lehrerschaft und den Schulleitungen etliches ab uns stellt uns zusammen immer wieder vor neue Herausforderungen. Es ist nicht einfach den Überblick zu behalten speziell im Hinblick auf die sich ständig ändernden Verordnungen des Niedersächsischen Kultusministerium.

Wir möchten an dieser Stelle versuchen, Ihnen bestmöglich einen Überblick über die Regelungen sowie Verordnungen zu geben und darüber, welche Auswirkungen diese für unseren Schulbetrieb haben.

Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne wendet sich mit einem Schreiben vom 20. Juli 2021 an die Eltern. Er zieht Bilanz
-> Weiterlesen

Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne wendet sich mit einem Schreiben vom 22. Juni 2021 an die Eltern. Er informiert über
-> Weiterlesen

Mit der Rundverfügung 21/2021 vom 17. Juni 2021, veröffentlicht vom Regionalen Landesamt für Schule und Bildung Braunschweig, wurde die Pflicht
-> Weiterlesen

Da die zwei Wochen nach Pfingsten nur drei Unterrichtstage umfassen, möchten wir auch auf diesem Weg die Tage, an denen
-> Weiterlesen