Die Resonanz war so positiv, dass es auch im Schuljahr 2022/23 an der Grundschule Kaltenweide wieder einen Schulplaner für jede Schülerin und jeden Schüler geben wird. Der Planer soll die Grundschülerinnen und Grundschüler bei der Organisation den Schulalltags unterstützen und auch den Eltern einen Einblick ermöglichen.

Schulplaner der Grundschule Kaltenweide
Der Schulplaner der Grundschule Kaltenweide

Die Idee zur Einführung eines Schulplaner kam im Mai 2021 aus den Reihen der Elternschaft. Das Kollegium stand der Idee sofort offen gegenüber und unterstütze die Elterninitiative daher sehr gerne. Lehrer und Eltern haben kurzerhand gemeinsam in kürzester Zeit, den Umfang und Inhalt des Planers ausgearbeitet und es geschafft, diesen erstmals zum Schuljahr 2021/22 einzuführen.

Rückmeldungen zum Schulplaner des laufenden Schuljahres aus dem Kollegium, der Schülerinnen und Schülern sowie der Elternschaft sind in die Planungen des Planers 2022/23 eingeflossen.

Der Schulplaner beinhaltet im kommenden Schuljahr nicht nur wieder einen Kalender, sondern auch wichtige Zusatzseiten für die Organisation des Schulalltag, wie z.B,. einen Teil zur Dokumentation der Hausaufgaben, Seiten mit wichtigen Schulinformationen, Informationsseiten für Eltern, Organisationsseiten für die Schülerinnen und Schüler und zusätzliche Seiten zur Lernmotivation, Arbeitsplatzgestaltung, Zeitmanagement, Lerntechniken und Lerntipps.

Das Kollegium der Grundschule Kaltenweide freut sich sehr, dass der Schulplaner wie schon im 2021 auch im kommenden Schuljahr finanziell vom Förderverein der Grundschule Kaltenweide unterstützt wird.